Mainstation City

Auf unserem Weg zu einer gelebten Anerkennungskultur in Frankfurt planen wir unser Wohnprojekt in der City Frankfurt. Aktuell haben wir zwei Optionen:

  1. Kulturcampus in Frankfurt Bockenheim: wir sind eine der sechs Wohngruppen, die für den Kulturcampus eine Zusage von der Stadt erhalten haben.
  2. Günthersburghöfe in Frankfurt Bornheim: wir werden am Konzeptverfahren für die Günthersburghöfe teilnehmen.
City Gruppe Juni 2019

Die Eckpunkte

  • Rund 20 Wohneinheiten / 35 Personen
  • Wir wollen in den Sozialraum wirken:
    • Als MentorInnen für NewcomerInnen
    • Durch Bildung und Beratung für Menschen mit Migrationshintergund
    • planen Übergangswohnungen für junge ausländische Studierende und Auszubildende  
    • Standort für die Zusammenarbeit mit GL-Wirken und anderen GL-Wohngruppen

Dafür suchen wir jetzt MitmacherInnen, die mit uns einen Beitrag zur gesellschaftlichen Weiterentwicklung in Frankfurt leisten wollen.

Wer das Konzept gelesen hat, sich darin wiederfindet und Interesse hat, das Team City kennenzulernen, meldet sich bitte bei Dorothea Hermann, info@globalokal.org. 

Wir laden Interessenten zu unseren monatlichen City-Treffen ein, bei denen Fragen willkommen sind und gerne beantwortet werden.